Online Termine 

Online Termine

Für Femto-LASIK nicht geeignet? 
Dann ist PRK genau für Sie!

Beratungstermin vereinbaren

PRK-Augenlasern
(Synonyme: LASEK, EpiLasik, Translasik)

Die PRK (Photorefraktive Keratektomie) Methode ist eine weiteres, hochpräzises Excimer-Laser Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeit. Seit den späten 1980er Jahren stellt die PRK-Methode eine sichere Behandlung für Patienten mit Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung dar. Besonders für Patienten, die aufgrund einer sehr dünnen Hornhaut für andere Augenlasermethoden nicht in Frage kommen, bietet die PRK mit dem Excimer – Laser eine sehr gute Alternative. 

PRK-Methode im Überblick

Die erste Generation der Augenlaserbehandlungen

Die PRK-Methode ist die erste Generation der Augenlaserbehandlungen und auch heute noch für viele Indikationen der Refraktiven Chirurgie geeignet.

Die PRK-Excimer-Laser-Behandlung wurde vor über 30 Jahren zum ersten Mal in Berlin erfolgreich durchgeführt. Seitdem ist diese Methode ein verlässlicher Baustein in der refraktiven Beratung. Basierend auf den Entwicklungen der PRK-Methode folgten weitere Behandlungsmöglichkeiten, z. B. die LASIK.  

Korrekturspektrum

Durch die PRK-Behandlung kann eine Kurzsichtigkeit von bis zu ca. -8,0 Dioptrien behoben werden. Eine Weitsichtigkeit von +3,0 Dioptrienund eine Hornhautverkrümmung von bis zu 5,0 Dioptrien. 

Auch bei dünnem Hornhautgewebe möglich

Die Brechkraftänderung wird bei der PRK-Methode an der Hornhautoberfläche durchgeführt, eine Lamelle wie bei der LASIK wird nicht präpariert. Dadurch kann auch bei Patienten mit dünner Hornhaut eine Brechkraftänderung herbeigeführt werden, so dass ein Alltag ohne Brille möglich ist.

Risikoarmer Heilungsprozess

Das PRK-Laserverfahren arbeitet ganz ohne Hornhauteinschnitt. Eine Kontaktlinse wird am Ende der Operation auf die Hornhaut gelegt und minimiert so mögliche Schmerzen.

Brauchen Sie eine ausführliche Beratung?

Jetzt Beratungstermin online vereinbaren

Für (fast) jede Fehsichtigkeit geeignet

Kurzsichtigkeit bis
-8
Dioptrien

Weitsichtigkeit bis
+3
Dioptrien

Hornhautverkrümmung bis
5
Dioptrien

Die PRK-Methode:

Ihr Weg zu einem Leben ohne Brille & Kontaktlinsen

Bitte beachten Sie!

  • Wenn möglich bringen Sie eine Begleitperson am OP Tag mit, denn Sie dürfen selbst nicht Autofahren

  • Tragen Sie bequeme Kleidung

  • Verzichten Sie auf Make-up und Parfum

  • Der Gesamtaufenthalt in unserer Klinik liegt bei ca. 2 Stunden. Der Eingriff an sich dauert nur 10-15 min pro Auge

Ihre Behandlung bei uns

Vorbereitung der PRK-Behandlung

  • Die Augenlaser-Operation wird ambulant durchgeführt

  • Ihr Auge wird mit Tropfen betäubt, damit Sie während der Behandlung nichts spüren

  • Falls nötig, empfehlen wir auch eine Beruhigungstablette zur Entspannung

Bereit für das Leben ohne Brille?

Jetzt Beratungstermin online vereinbaren

Schritte der PRK Behandlung

1

Zunächst wird die oberste Schicht der Hornhaut, das Epithel, mechanisch entfernt.

2

Mit Hilfe des Excimer-Lasers wird das darunterliegende Hornhautgewebe auf Basis Ihrer Messwerte modelliert.

Einfallende Lichtstrahlen können nun wieder korrekt gebündelt auf die Netzhaut treffen.

3

Zum Schluss setzt Ihr Augenchirurg eine therapeutische Kontaktlinse auf Ihr Auge. Diese liegt dort drei bis fünf Tage schützend auf, bis sich das Hornhautepithel vollständig zurückgebildet hat.

In wenigen Minuten ist Ihre Fehlsichtigkeit korrigiert, die Heilung dauert ca. 2 Tage.

Nach der Augenlaser-Behandlung

  • Bis zur Stabilisierung Ihrer Sehkraft kann es ca. zwei Wochen

  • Bitte vermeiden Sie es, an Ihrem Auge zu reiben.

  • Am Tag nach der Operation kommen Sie bitte zur Kontrolle zu uns.

  • Bitte wenden Sie die Augentropfen wie verordnet an.

  • Sollte es nach der Behandlung zu leichten Beschwerden kommen, können Sie ein rezeptfreies Schmerzmittel zur Linderung einnehmen.

  • Autofahren ist nach Absprach mit dem Arzt gestattet.

Wünschen Sie sich einen kostenlosen Beratungstermin? Sprechen Sie uns an!

Beratungstermin vereinbaren
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
Spotify
Consent to display content from Spotify
Sound Cloud
Consent to display content from Sound